Antifa

Alternative Kicker-WM im Roten Baum

Der Rote Baum e.V. lädt am 15. Juli zur alternativen Kicker-WM ein. Im Vordergrund soll dabei Spiel und Spaß stehen und nicht der Konkurrenzkampf und die rassistischen Attitüden. In einem Vortrag soll der Umgang von Fußballfans im Stadion thematisiert und diskutiert werden ohne sich selbst als Fans auszuschließen. Anschließend geht es an die Kicker und es wird gespielt. Als Hauptpreis winken Eintrittskarten für die U20-Frauen-Weltmeisterschaft in Dresden. Mitspielen lohnt sich also!

Einladung:

Fußball ist König – aber wo ist die Königin? Warum ist die Stadt auf einmal in schwarz-rot-gold getunkt, obwohl man Farben beliebig kombinieren kann? … weiß-blau, rosa, schwarz-gelb oder schwarz-rot zum Beispiel.

Spieler aus Afrika spielen ein paar Jahre in europäischen Vereinen und werden teilweise einfach abgeschoben, wenn sie „keine Leistung“ mehr bringen. Nehmen wir an, Ghana hätte letztens gewonnen – wer von euch wäre mit einem schwarzen Freund danach gerne über den Postplatz spaziert?

Was ist mit antisemitischen Sprüchen in deutschen Stadien? Warum ist das kaum Thema im Fernsehen?

Guter Fußball, Sponsoring und Ultràs – kann das zusammen passen?

Donnerstag, 15. 7. – wir laden ein:

– 17.53 Uhr: Zum einem sehr guten Vortrag über Diskriminierung und Kommerzialisierung im Stadion. Danach gibt es eine offene Diskussion über die Fragen oben. Eure Meinungen sind gefragt!

– 19:00 Uhr: Zum alternativen Kickerturnier im Roten Baum – die Baum-WM. Football is coming home – und viele angenehme Menschen aus vielen sportlich-bunten Organisationen spielen zusammen. Bringt eure Freundinnen und Freunde mit – es ist offen. Grobmotoriker haben einen kleinen Vorteil: Vielleicht wird sogar nach alternativen Kicker-Regeln gespielt.

Als Preis winken Eintrittkarten zur U20-Frauen-Weltmeisterschaft in Dresden! Die Baum-WM ist die ideale Erwärmung für den Jugendtanz in der Chemo danach.

Für Getränke ist gesorgt. Nebenbei könnt ihr euer Lieblings-Youtube-Fußball-Video anklicken und das WM-Endspiel rückwärts anschauen! Wenn euch noch was dazu einfällt … ihr seid willkommen!

Aufkleberkampagne – Kleben macht Spaß:

Passend zu den obigen Fragen gibt es schicke Aufkleber. Ihr im Roten Baum bekommen. In der Geschäftsstelle Großenhainer Straße 86a (Hinterhof) jeden Werktag bis 17.00 Uhr, danach im Jugendhaus auf der Großenhainer Straße 93 hinter dem Doppelstockbus.

Unser Wunsch: Nie über Ultrà-Aufkleber kleben, sondern daneben!

Wir freuen uns auf euch!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *