Nazis | News

Unbekannte griffen Jugendliche an – Zeugenaufruf

Zeit: 11.10.2008, gegen 21.00 Uhr
Ort: Dresden-Altstadt

Am Sonnabend ist eine 17-Jährige von zwei Frauen und einem Mann belästigt und angegriffen worden.

Das Trio sprach die Jugendliche auf der Prager Straße an. Dabei äußerten sie gegenüber der gebürtigen Kenianerin fremdenfeindliche Parolen. Kurz darauf zog eine der beiden Frauen die 17-Jährige an den Haaren. Dabei wurde auch die Oberbekleidung des Opfers zerrissen.

Die Haupttäterin ist etwa 18 bis 19 Jahre alt und etwa 170 bis 175 cm groß. Sie hat schwarze, kurze Haare mit einer pinkfarbenen Strähne. Zur Tatzeit trug die Unbekannte Freizeitschuhe und eine Jaceke mit einem Logo von „Thor-Steinar“.

Der Mann ist ebenfalls 18 bis 19 Jahre alt und 170 bis 175 cm groß. Er hat eine schlanke Gestalt, eine Glatze und trug zur Tatzeit eine „Bomberjacke“ sowie „Springerstiefel“.

Zur dritten Frau liegt keine genauere Beschreibung vor. Sie wird lediglich als sehr dünn beschrieben.

Die Dresdner Kriminalpolizei ermittelt wegen Körperverletzung.

Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit der Straftat gemacht? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Pressemitteilung der Polizei Dresden (13.10.08)

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *