Alle Artikel zum Thema: Palästina

Kultur | News

12.03.2009 Lesung im AZ Conni

Barrieren durchbrechen!: Israel/Palästina: Gewaltfreiheit, Kriegsdienstverweigerung, Anarchismus“
Wann? 12. März 2009, 20.00 Uhr
Wo? AZ Conni Dresden
Wer? Sebastian Kalicha

Israel/Palästina: Am Rande des Abgrunds – oder Aufbruch zu anderer Zukunft?

Ist eine gerechte und friedliche Lösung des Nahostkonflikts realistisch oder sind die Hindernisse auf dem Weg dahin bereits unüberwindbar? In der palästinensischen Westbank baut Israel eine groß angelegte, geopolitisch motivierte Barriere(Mauer). Zwischen Israel und Gaza herrscht offener oder verdeckter Krieg. Gegen die Sperranlage hat sich in den letzten Jahren durch die Anwendung direkter gewaltfreier Aktionen eine neue Graswurzelbewegung in den Gemeinden der palästinensischen Westbank und bei israelischen Solidaritätsgruppen entwickelt. Die AktivistInnen durchbrechen im gemeinsamen Widerstand Barrieren der Abschottung und der gegenseitigen Ignoranz. Weiterlesen

Kultur | News

Neuer israelischer Film: Alles für meinen Vater

Am 22. Januar startet in Deutschland das international prämierte Drama „Alles für meinen Vater“ des israelischen Regisseurs Dror Zahavi. Es geht um die Geschichte des jungen Palästinensers Tarek der mit einem Sprengstoffgürtel in Tel Aviv die Ehre seines Vaters wiederherstellen möchte. Der Anschlag misslingt, woraufhin Tarek eine Frau kennenlernt und sich in sie verliebt.