Alle Artikel zum Thema: Ringvorlesung

Freiräume

Ringvorlesung im Sommersemester

5. April 2014 - 12:06 Uhr

Die Vernetzung politischer Hochschulgruppen hat auch in diesem Jahr wieder eine Ringvorlesung geplant. Jeden Mittwoch in der 6. Doppelstunde steht dazu im Hörsaalzentrum der TU Dresden das „Individuum und die Gesellschaft zwischen Gewalt und Selbstkontrolle“ im Blickpunkt der Betrachtung. Die mittlerweile schon achte Auflage der Ringvorlesung wird durch das Referat für Gleichstellungspolitik, das Referat für politische Bildung des Sturas sowie vom Stura der Hochschule für Bildende Künste (HfbK) unterstützt und steht in diesem Jahr unter der Schirmherrschaft von Tino Heims vom Institut für Soziologie der TU.

Weiterlesen


Freiräume

Ringvorlesung im Sommersemester

8. April 2013 - 11:40 Uhr

Wie schon in den vergangenen Jahren, findet auch in diesem Sommersemester die insgesamt schon 7. Ringvorlesung der Vernetzung politischer Hochschulgruppen an der TU Dresden statt. Unter der Thematik „Eine Frage des Standpunkts – politische Kunst in Theorie und Praxis“ werden dazu immer Dienstags in der 6. Doppelstunde u.a. Martin Sonneborn, Roger Behrens und Dietmar Rübel nach Dresden kommen, um über das Verhältnis von Kunst und Politik zu sprechen.

Weiterlesen


Freiräume

Zwei Veranstaltungsreihen im Sommersemester

3. April 2012 - 11:23 Uhr

Auch in diesem Jahr werden an der TU Dresden wieder einige sehr spannende Vorträge und Diskussionsrunden zu zwei verschiedenen Themenkomplexen stattfinden. Immer Mittwochs um 14.40 Uhr wird es im Hörsaalzentrum der Universität in der nunmehr schon sechsten Ringvorlesung um die Thematik „Demokratie & Gewalt“ gehen. Außerdem soll es in einer zweiten Reihe um Israel und die Region im Nahen Osten gehen. Der Zutritt zu den Veranstaltungen an der Universität ist in aller Regel auch für Nicht-Studierende möglich.

In einer Ringvorlesung der mit einer Präambel vernetzten politischen Hochschulgruppen sollen in den einzelnen Veranstaltungen verschiedene Akteure betrachtet werden.

Weiterlesen


Kultur

Ringvorlesung an der TU Dresden

13. April 2010 - 00:22 Uhr

Zum vierten Mal schon findet im neuen Semester die Ringvorlesung politischer Hochschulgruppen an der TU Dresden statt. Der Termin für die Veranstaltungsreihe ist Mittwoch in der 6. Doppelstunde (16.40 Uhr – 18.10 Uhr) im Raum E05 des Hörsaalzentrums. Ein Schwerpunkt in diesem Sommersemester soll bei den zahlreichen Gedenkfeierlichkeiten zur „Wiedervereinigung“ liegen. Aus diesem Grund werden die meisten der Veranstaltungen deutsche Geschichtspolitik und Erinnerungskultur zum Thema haben.

Eine Übersicht mit den einzelnen Veranstaltungen findet ihr an dieser Stelle.