Alle Artikel zum Thema: Verschlüsselung

Lesenswert

Wie das BKA Telegram-Accounts von Terrorverdächtigen knackt

Im Frühsommer 2015 organisiert die „Oldschool Society“ ein Treffen in der Kleingartenanlage „Sommerfreude“ nahe der sächsischen Kleinstadt Borna. Doch die Neonazi-Clique möchte in der Laube nicht einfach nur die Seele baumeln lassen—man will die Zukunft planen, und die reicht weit über die Hecken der Anlage hinaus.

Quelle: Vice Motherboard (26.08.2016)

News

Neue Truecrypt Version erschienen

Das Open-Source-Programm Truecrypt verschlüsselt unter Windows, Mac OS X und Linux Daten auf der Festplatte. Auf Wunsch legt es sie so ab, dass es sogar äußerst schwierig ist festzustellen, dass überhaupt verschlüsselte Daten auf der Platte liegen. Aktuelle Heise.de Meldung

Im Web finden sich eine Vielzahl an Anleitungen, wie man damit Windows komplett verschlüsselt, so dass ohne das Passwort niemand an private Daten kommen kann.

Wichtig hierbei ist zu wissen, das einige Programme unter Windows die Funktion (die Privatsphäre zu schützen) gravierend aushebeln. Dazu gehören Microsoft Word, die Google Desktop Suche und das neuste Betriebssystem aus dem Hause Microsoft: Windows Vista. Wie immer ist hier nur auf Quelloffene und kostenlose Programme hinzuweisen, mit denen sich genauso (wenn nicht sogar besser) arbeiten lässt.
Kompletter Artikel mit Details

Einige Links und Anleitungen: