Alle Artikel zum Thema: Wolfgang Wieland

Lesenswert

Hausdurchsuchungen wegen Blog-Beitrag

Mit vollem Einsatz gegen eine Bloggerin: Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Lübeck haben Polizisten am Dienstag Wohn- und Geschäftsräume einer Bloggerin in Dortmund und Witten durchsucht. Angeblich hat sie einen Titel unrechtmäßig geführt – dabei ging’s um Satire.

Quelle: Ruhr Nachrichten (17.04.2013)

Lesenswert

Das Wer-ist-Wer des Terrorismus

Eine Liste mit Adressen aus der Garage von Beate Zschäpe hätte die Ermittler auf die Spur des NSU führen können – wenn sie im Jahr 1998 beachtet worden wäre.

Quelle: Frankfurter Allgemeine Zeitung (03.03.2013)

Lesenswert

Verfassungsschutz soll Rechtsextremismus-Ermittlungen behindert haben

Thüringens Verfassungsschützer wollten 1998 Unruhe in der rechtsextremen Szene vermeiden und baten darum, Ermittlungen zu unterlassen. So schildert es ein Zielfahnder.

Quelle: Die Zeit (31.01.2013)