Lesenswert

Angriff auf Asylbewerberheim

21. Januar 2014 - 11:50 Uhr

Angst und Schrecken verbreiteten unbekannte Täter am frühen Sonntagmorgen unter den rund 50 Asylbewerbern, die ein Heim im Wohrataler Ortsteil Wohra bewohnen. Die Gemeinde will nach dem Angriff Flagge zeigen gegen Ausländerfeindlichkeit und Übergriffe gegen Flüchtlingsfamilien.

Quelle: Oberhessische Presse (12.01.2014)


Veröffentlicht am 21. Januar 2014 um 11:50 Uhr von Redaktion in Lesenswert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.