Alle Artikel zum Thema: Sebastian Vogel

News

Zwei Jahre nach dem Mord an Marwa El-Sherbini

5. Juli 2011 - 09:59 Uhr

Am 01. Juli 2011 war es zwei Jahre her, dass Marwa El-Sherbini ermordet wurde. Es waren wenige, die bei verschiedenen Veranstaltungen in Dresden daran erinnerten. Niemand weiß schmerzlicher als ihr mittlerweile fünfjähriger Sohn und ihr Mann, der mit seiner schwangeren Frau auch ein ungeborenes Kind verlor, dass nichts den Mord rückgängig machen kann. Aber wir können der Ermordeten erinnern und ihre Geschichte vergegenwärtigen. Um sie nicht zu vergessen und um deutlich zu machen, es kann immer wieder passieren und es passiert immer wieder.

Weiterlesen


Antifa

Brauner Teppich für Sarrazin

12. Januar 2011 - 14:09 Uhr

Heute Abend um 18 Uhr wollen im Ökumenisches Informationszentrum (Kreuzstraße 7) Sebastian Vogel und Nabil Yacoub vom Ausländerrat Dresden einige der Thesen des Sarrazin-Buches vorstellen, um gemeinsam mit dem Publikum darüber zu diskutieren. Der Verein hat vor, am Donnerstag ab 18.30 Uhr vor der Messehalle einen braunen Teppich auszurollen, um damit den rassistischen Inhalt der Thesen deutlich zu machen. Zur gleichen Zeit hat die Bürgerinitiative Kamenzer Straße eine Kundgebung im Ostragehege angemeldet. Zu erreichen ist die Messehalle mit der Buslinie 75 ab Postplatz. Im Anschluss an die Proteste soll in den Räumen der Ostrale eine Gegenlesung stattfinden.

Weiterlesen