Lesenswert

No Sex please, we’re from Dresden

1. Dezember 2012 - 13:48 Uhr

Waren die besoffen? Es gibt Ideen, die sind so schlecht, die kann man gar nicht mehr vernünftig kritisieren. Dazu gehört eine Postkartenkampagne der Stadt Dresden zum Welt-Aids-Tag. „Kein Sex – kein Aids“ steht darauf, und die Dargestellten sehen auch nicht so aus, als hätten sie gerade Lust auf Vermehrung (es geht dem Bild zufolge ja ausschließlich um Heteros).

Quelle: queer.de (30.11.2012)


Veröffentlicht am 1. Dezember 2012 um 13:48 Uhr von Redaktion in Lesenswert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.