Lesenswert

Türkischstämmiger Imbissbetreiber schwer verletzt

26. September 2013 - 11:48 Uhr

Am Bahnhof in Bernburg wurde ein 34-jähriger Imbissbesitzer von betrunkenen Männern schwer verletzt. Der Besitzer war beim Schließen der Bahnhofshalle mit der Gruppe in Streit geraten.

Quelle: Mitteldeutsche Zeitung (22.09.2013)


Veröffentlicht am 26. September 2013 um 11:48 Uhr von Redaktion in Lesenswert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.