Alle Artikel zum Thema: EXIT

Lesenswert

Angriffe auf Flüchtlingsheime verdoppelt

3. Januar 2014 - 23:37 Uhr

Viele Flüchtlinge kommen 2013 nach Deutschland – und lösen mancherorts Ängste aus. Das versuchen Rechtsextreme für sich zu nutzen. Neue Zahlen aus dem Bundestag zeigen eine alarmierende Entwicklung bei den Angriffen auf Flüchtlingsheime. Quelle: N-TV (23.12.2013)

Lesenswert

Braunes Patchwork

24. Januar 2013 - 13:31 Uhr

Kinder brauchen ihren Vater. Aber brauchen sie ihn auch, wenn er ein Neonazi ist? Und darf dem Vater ein Besuchsrecht eingeräumt werden, wenn seine Ex-Frau aus der Szene ausgestiegen ist und und nun trotz neuer Identität um Leib und Leben bangen muss? Das Bundesverfassungsgericht hat über den Fall entschieden. Quelle: Süddeutsche Zeitung (23.01.2013)

Nazis | News

Endstation EXIT. Das Neonazi-Aussteigerprogramm am Ende?

5. November 2008 - 14:06 Uhr

Seit acht Jahren hilft die Aussteiger-Organisation “Exit” Menschen, die sich von rechtsextremen Ideologien abwenden und aus der Szene heraus wollen. Aber nun droht Exit selbst das Aus. Das Förderprogramm “Xenos” des Bundesarbeitsministeriums lehnt eine weitere Förderung ab. Über 300 Neonazis hat “Exit” nach eigenen Angaben seit seiner Gründung geholfen, aus der rechtsextremen Szene auszusteigen. Thilo Schmidt und Maik Baumgärtner sprachen mit Exit, mit Neonazi-Aussteigern, mit Kritikern von Exit und auch mit NPD-Vorstandsmitglied Frank Schwerdt. Eine Sendung für: Deutschlandfunk – Hintergrund, 04.11.2008 Link: MP3 Eine Sendung für den Deutschlandfunk von Thilo Schmidt und Maik Baumgärtner. Quelle: Maik Baumgärtner (Freier Journalist)