Alle Artikel zum Thema: Oxfam

Kultur

Umundu Festival 2017

22. Oktober 2017 - 22:26 Uhr

Mit einem Symposium startete am vergangenen Wochenende die nunmehr schon neunte Auflage des Umundu-Festivals für nachhaltige Entwicklung im Japanischen Palais. Nachdem im im vergangenen Jahr die Zukunft unserer Städte im Blickpunkt stand, liegt der thematische Schwerpunkt in diesem Jahr bei „Armut & Reichtum“ und den damit verbundenen Fragen: Was die Ursachen und Konsequenzen von Armut und Ungleichheit sind? Welche Bedeutung die weltweite Armutsbekämpfung für eine nachhaltige Entwicklung hat und was wir als engagierte Bürgerinnen und Bürger gegen die wachsende Spaltung in Arm und Reich tun können? Um Antworten auf diese drängenden Fragen zu finden, besteht in der Festivalwoche die Möglichkeit, sich gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Zivilgesellschaft, Politik, Wissenschaft, Wirtschaft in mehr als 30 Veranstaltungen (*.pdf) über zukunftsfähige Perspektiven für eine gerechtere Welt auszutauschen.

Weiterlesen


Soziales

Nachrichten aus dem Süden Europas – Griechenland (3)

30. Januar 2014 - 12:17 Uhr

Dass die durch die Troika angeordneten Sparmaßnahmen in Südeuropa für die Menschen in den von „notwendigen Strukturanpassungen“ betroffenen Ländern keineswegs zu Verbesserungen führt, dürfte hinlänglich bekannt sein. Nach unserem ersten Interview und einem Bericht über die geplante Schließung öffentlicher Rundfunkanstalten in Griechenland, soll sich der folgende Aufruf (*.pdf) des ‚Kollektivs kosmotique‘ mit dem Zu­sam­men­bruch der Ge­sund­heits­ver­sor­gung und der daraus entstandenen Selbst­or­ga­ni­sa­ti­on in So­ci­al Cli­nics of So­li­da­ri­ty auseinandersetzen. Der Text soll euch einen Eindruck davon geben, was genau unter Nachrichten zu verstehen ist, die weitere Strukturanpassungen und Reformbemühungen fordern.

Weiterlesen