Alle Artikel zum Thema: V-Leute

Lesenswert

NSU-Komplex erreicht Ultra-Szene

11. August 2014 - 19:21 Uhr

In Fan- und Ultrakreisen sorgt eine Enthüllung im NSU-Komplex für Spekulationen und Verunsicherung. Ein Fanforscher soll vor Jahren als Mitarbeiter des Verfassungsschutzes den V-Mann “Tarif” mitgeführt haben. Er initiierte später ein Netzprojekt, auf dem Ultras und Fans bloggen.

Quelle: Publikative (04.07.2014)


Lesenswert

V-Mann in der rechten Szene: Deckname „Primus“

28. Januar 2013 - 19:04 Uhr

Nach Informationen des SPIEGEL führte der Verfassungsschutz einen weiteren V-Mann im Umfeld des „Nationalsozialistischen Untergrunds“. Doch auch der Skinhead aus Sachsen setzte die Behörden nicht auf die Fährte der rechtsextremen Mörderbande.

Quelle: Spiegel Online (28.01.2013)


Lesenswert

V wie Verbrecher

16. Januar 2013 - 12:09 Uhr

Bewahrheiten sich Aussagen eines Ex-V-Mannes, hat der Thüringer Verfassungsschutz quasi einen Auftrag zu Gewalttaten gegen Linke erteilt.

Quelle: Neues Deutschland (10.01.2013)


Lesenswert

Ehemaliger Erfurter NPD-Chef war V-Mann

5. Dezember 2012 - 17:53 Uhr

Er war jahrelang einer der Spitzenfunktionäre der Thüringer NPD und spionierte den politischen Gegner aus: Kai-Uwe Trinkaus. Nun outete sich der Ex-Kader gegenüber MDR THÜRINGEN als V-Mann des Thüringer Verfassungsschutzes. Das Landesamt bestätigte die Information: Trinkaus habe sich selbst angeboten und sei von Mai 2006 bis September 2007 V-Mann im Bereich Rechtsextremismus gewesen.

Quelle: MDR Thüringen (05.12.2012)


Lesenswert

Kein Grund zum Vertrauen

23. Oktober 2012 - 14:39 Uhr

Der Innenausschuss befragt Ex-Senator Ehrhart Körting (SPD) zu Thomas S., dem V-Mann und NSU-Helfer. Sein Fall verdeutlicht die Wirrungen der Informanten-Praxis.

Quelle: taz (21.10.2012)