Lesenswert

Streit um „Institut für gesellschaftlichen Zusammenhalt“

4. Februar 2017 - 14:19 Uhr

Viel Geld, kein Konzept, umstrittene Personalie: Es gibt Streit um das in Dresden geplante Bundesinstitut „für gesellschaftlichen Zusammenhalt“. Quelle: Tagesspiegel (03.02.2017)

Veröffentlicht am 4. Februar 2017 um 14:19 Uhr von Paul in Lesenswert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.