Kultur | News

03.07.2009 Danser contre la Répression

F. Hans präsentiert:

Wann? 03. Juli 2009, 22.00 Uhr
Wo? Groove Station Dresden
Was? Party mit Max K (HSL), Gustave! (Schachmatt), Corrado M. (The Moroders)

Max K (HSL) treibender techno, ausgefeilter electronica und traditioneller house ganz im sinne von chicago und detroit. Wer des Meisters Inspirationsquellen anzapft, nuckelt an southern soul, funk, jazz, art bzw. progrock und nicht zuletzt dem ursprünglichen techno und house sound der motor bzw. windy city.

Gustave! (Schachmatt) Schachmatt in einem Zug – emotechno und deephouse, das heißt: deine Arme in der Luft, das T-Shirt klebt am Körper, Stimmen im Kopf und die Füße betreten abwechselnd den Boden!!!

Corrado M. – 50 % der Dresdner Groove-Spezialisten und SWEATBOX-Veranstalter The Moroders – wird seinen hedonistischen Teil dazu beitragen und Schätze spielen, wie sie Euer Herz begehren und Eure Hüften herbeisehnen.

Quelle: Groove Station

Kommentare

  1. farfalla sagt:

    es sollte wohl noch erwähnt werden, dass das ganze eine soliparty, für die während der anti-nato proteste verhafteten aktivisten ist. *free hans!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *