Nazis

Erstaufnahmeeinrichtung in Zeithain mit Pyrotechnik beworfen

23. März 2016 - 20:45 Uhr

Am Dienstagabend haben gegen 20:50 Uhr bislang Unbekannte nach Polizeiangaben ein so genanntes bengalisches Feuer aus einem fahrenden Autos heraus auf eine Erstaufnahmeeinrichtung in Zeithain geworfen. Als Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes den Vorfall bemerkten, löschten sie das Feuer. Die Täter flohen anschließend mit einem unbeleuchteten Fahrzeug in Richtung Bundeswehrgelände. Inzwischen ermittelt das Operative Abwehrzentrum (OAZ) der Sächsischen Polizei in dem Fall und sucht nach Hinweisen zu den Tätern. Hinweise nimmt die Dresdner Polizei unter der 0351-4832233 entgegen.


Veröffentlicht am 23. März 2016 um 20:45 Uhr von Redaktion in Nazis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.