Kultur | News

Trailer zum neuen Stauffenberg-Film „Walküre“

Am 22. Januar startete mit Operation Walküre ein Film über den militärischen Widerstand in Deutschland zu Zeiten des Nationalsozialismus. Während das politische und mediale Echo auf diesen Film in Deutschland durchaus positiv ist, so gilt zumindest international die schauspielerische Leistung des bekennenden Scientologen Tom Cruise als heißer Kandidat auf die Goldene Himbeere.
Der Film erzählt die Geschichte des gescheiterten Attentats vom 20. Juli 1944 durch einen Kreis um Wehrmachtsoberst Stauffenberg.

Im Blog von „nevergoinghome“ findet ihr eine umfangreiche Broschüre über den 20. Juli, Stauffenberg im deutschen Erinnerungsdiskurs. Auch die Naturfreundejugend Berlin hat sich dem Thema angenommen und bei der Filmpremiere mit einer Aktion auf sich aufmerksam gemacht.

Einen leicht veränderten aber dennoch sehenswerten Trailer gibt es hier:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *