Lesenswert

Seltsames Justizverständnis

30. Mai 2013 - 09:37 Uhr

Woher rührt der Ruf, Sachsens Justiz sei zu regierungsnah? Vielleicht auch daher, dass viele Richter und Staatsanwälte zuvor im Justizministerium tätig waren.

Quelle: taz (30.05.2013)


Veröffentlicht am 30. Mai 2013 um 09:37 Uhr von Redaktion in Lesenswert

Ergänzungen

  • Quatsch alles, Richter Staatsanwälte, Rechtsanwälte sind dem Gesetz verpflichtet, nicht irgendwelchen Geistesblitzen, ohne Gesetz gelesen zu haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.