Kultur | News

17.12.2008 Film und Diskussion

11. Dezember 2008 - 11:45 Uhr

„Umoja – Das Dorf der Frauen“

Wann? 17. Dezember 2008, 20.00 Uhr
Wo? Kino Casablanca Dresden
Wer? VertreterInnen des Projektes „Cabana – Dialog der Kulturen

Am Rande des Samburu-Nationalparks in Kenia liegt Umoja – auf den ersten Blick ein ganz normales Dorf in der afrikanischen Savanne: Einfache Lehmhütten auf trockener roter Erde, Kinder spielen, Ziegen meckern. Und doch ist hier alles anders: In Umoja leben ausschließlich Frauen!

Seit 1990 finden sie hier Zuflucht vor Zwangsehe, Männergewalt oder Genitalverstümmelung. Gemeinsam haben sich die Frauen hier eine neue Existenz aufgebaut und übernehmen ganz selbstverständlich auch traditionell männliche Aufgaben wie Viehzucht oder Schlachten. Eine Provokation für die patriarchal geprägte Gesellschaft der Samburu!

Der Film zeigt, wie die Frauen von Umoja ihren Weg zu mehr Unabhängigkeit und Selbstbestimmung finden.

Der Eintritt zur gesamten Veranstaltung ist kostenlos.


Veröffentlicht am 11. Dezember 2008 um 11:45 Uhr von Redaktion in Kultur, News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.